Informationen & Tipps für Hamburg

Hair-Musical kommt 2010 ins CCH

Oktober 22, 2009
Autor: Babette

Hamburg begrüßt ein neues Musical ab Februar- Hair, das Hippiemusical.

Friedlich kämpfen für die Freiheit ©mararie/flickr.com

Hamburg hat eine Menge verschiendener Musicals. Z.B. “Tarzan” oder “Der König der Löwen”. Auch “Ich war noch niemals in New York ist gefeiert. Leider verlässt das Musical von Udo Jürgens Hamburg 2010. Dafür kommt Hair ;) Auch “Heiße Ecke”- das echte Hamburger Musical ist hoch gelobt und einen Besuch wert.

Hair- nein, hier wird nicht die Haarpracht besungen

In dem Musical Hair geht es um das Lebensgefühl der jungen 68er Generation wieder. Die Hippies. Sie kämpften für sexuelle Freiheit, protestierten gegen den Krieg und den kämpften auch um ihre sonstige Freiheit- gegen die Meinung und Wertvorstellung der Gesellschaft.Und das total  pazifistisch-sozial und tolerant.

Die Musik
.. kommt von Galt MacDermot, einem kanadischen Komponisten, der 1928 geboren wurde. die Musik für Hair war sein bisher größter Erfolg. Nach seinem Studium am College of Music in Cape Town arbeitete er erst als Organist und Kirchenmusiker. Später dann entwickelte er Rock- und Jazz-Songs, woraufhin er als Barpianist in New York tätig war.

Hair- die Facts

  • Ab dem 5.Februar 2010 im CCH, Am Dammtor 1, 20355 Hamburg
  • Beginn um 20 Uhr
  • Tickets gibt es hier

Similar Posts:


Kommentar abgeben


 
Impressum - © Hamburger Allee