Informationen & Tipps für Hamburg

Restaurant im Fernsehturm nicht brandsicher

Juli 22, 2009
Autor: Julia

Eines der schönsten Sehenswürdigkeiten in Hamburg ist der Fernsehturm. Der sogenannte “Telemichel” bezirzt mit einer atemberaubenden Aussicht über die Skyline unserer Hafenstadt. Zudem kann man sich oben mit puren Gaumengenüssen verwöhnen.

Doch was die letzten Jahre für die Hamburger zur Selbstverständlichkeit mutierte, gerät heute heftig ins Wanken. Denn der Telemichel ist nicht sicher, zumindest nicht, wenn es brennt. Deshalb hat die Feuerwehr die Nutzungsgenehmigung diesbezüglich auch kategorisch abgelehnt und somit ist derzeit unklar, ob es das Restaurant in seiner jetzigen Form bald noch so geben wird.

Wenn es brennt, ist der Fernsehturm eine Todesfalle für die oben sitzenden Menschen. Die Feuerwehr kann nicht rauf, die Menschen nicht runter. Somit wären sie dem eventuellen Feuer machtlos ausgesetzt und ihrem Tode geweiht. Kein Wunder also, dass die Feuerwehr dieses Risiko nicht tragen möchte. Sie bietet aber Alternativen an: Man könnte den Turm so aufmotzen, dass er den Brandvorschriften entspricht und somit sicherer wird.

Das allerdings möchte die Telekom wohl eher nicht. Denn diese Baumaßnahmen wären derart teuer, dass sich das obrige Restaurant gar nicht mehr rentiert. Bis da die Zahlen wieder in schwarze Bereiche rücken, ist die Telekom schon alt und grau.

Somit dürfte klar sein, wie die Zukunt ausschaut, oder? Ich jedenfalls glaube nicht, dass es irgendjemanden wichtig genug ist, diese Attraktion zu “retten”. Ich empfehle daher, nochmal so richtig dekadent essen zu gehen ;-) . Dieser Artikel berichtet mehr darüber.Similar Posts:


2 Kommentare zu “Restaurant im Fernsehturm nicht brandsicher”


  1. Sonja schreibt:

    Huhu,

    soweit ich weiß, kann man den Fernsehturm momentan gar nicht betreten.
    “Es gebe bereits ein Nutzungskonzept für das seit nun schon fast neun Jahren leer stehende Drehrestaurant in 132 Meter Höhe. Dafür sei man sogar zu Kompromissen bereit.”
    Das spricht ja auch eher dagegen, dass man momenten dort essen kann.

    Sollte man ihn doch betreten können, immer her mit der Information. Ich war vor 15 Jahren mal dort oben – danach nie wieder.

  2. thomas holz Says:

    guten tag, mich würde es reitzen da ich Gel. Restaurantfachmann bin und einiges an erfahrung habe. Wie ist momentan der stand der dinge mit derm Tv Turm in Hamburg. mich reitzt es sehr, da dies eine total einzigartige location ist .bitte um antwort

 

Kommentar abgeben


 
Impressum - © Hamburger Allee